Person

DGPK Logo

Aktueller Vorstand

Informationen zum aktuellen Vorstand finden Sie hier

Geschäftsstelle

Informationen zur Geschäftsstelle finden Sie hier

Über uns

Die Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie und Angeborene Herzfehler e.V. (DGPK) ist 1973 aus der am 14.10.1969 gegründeten „Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Kardiologie“ hervorgegangen und ist damit das älteste Teilgebiet der Kinderheilkunde. Gründungsväter waren Prof. Dr. J. Stoermer (Essen) und Prof. Dr. H. W. Rautenburg (Gießen). Die Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Kardiologie ist eine gemeinnützige medizinische Fachgesellschaft mit dem Ziel der Förderung von Wissenschaft, Diagnostik und Therapie sowie der Prävention von angeborenen und erworbenen Herz- und Kreislauferkrankungen im Kindes- und Jugendalter. Sie nimmt Belange der Lehre (Ausbildung, Fort- und Weiterbildung) sowie die Erstellung von Leitlinien wahr.

Veranstaltungen

Informationen zu Veranstaltungen finden Sie hier