Alles rund ums EKG

Wie gut kennen Sie sich mit dem EKG aus? Im folgenden Dossier finden Sie nicht nur aktuelle Nachrichten zum Thema, sondern auch unseren Intensivkurs EKG und ein EKG-Quiz. Viel Spaß beim Rätseln und Üben!

Vorhofflimmern-Screening: Welche EKG-Methode im Alltag besser funktioniert

Möglichkeiten zur Detektion von Vorhofflimmern gibt es inzwischen viele. Doch welche taugen im Praxisalltag? In einer Studie wurden zwei Methoden miteinander verglichen – und der aktuelle Goldstandard zog den Kürzeren.

Welche EKG-Befunde bei Sarkoidose für ein erhöhtes Herztod-Risiko sprechen

Wenn bei Sarkoidose-Patienten eine kardiale Manifestation übersehen wird, kann das lebensbedrohliche Folgen haben. Bestimmte EKG-Befunde sprechen einer aktuellen Studie zufolge für ein erhöhtes Herztodrisiko. Doch ganz so einfach ist es nicht.

Herzinsuffizienz: Neuer EKG-Marker für Hochrisikopatienten?

Das EKG sagt bei Herzinsuffizienz offenbar auch etwas über die Prognose aus. Kardiologen haben jedenfalls einen EKG-Marker ausfindig gemacht, mit dem sich Hochrisikopatienten identifizieren lassen könnten.

Neues EKG-Unterscheidungsmerkmal für ventrikuläre Tachykardien

Die Differenzialdiagnose von Kammertachykardien ist oft nicht einfach: Handelt es sich um eine polymorphe ventrikuläre Tachykardie oder um eine Torsade-de-Pointes? Kardiologen haben jetzt eine neue Abgrenzungsmöglichkeit im EKG ausfindig gemacht.

Sonderbares EKG bei jungem Mann mit Muskelschwäche – was steckt dahinter?

Eines Morgens kann ein 20-jähriger Mann seine Beine nicht mehr bewegen. Charakteristische EKG-Veränderungen bringen die Ärzte auf die richtige Spur.

Kann „Dr. KI“ die künftige Entwicklung von Vorhofflimmern vorhersagen?

Kann Künstliche Intelligenz (KI) dabei helfen, schon bei Personen mit normalem Sinusrhythmus für den Arzt nicht erkennbare Auffälligkeiten im EKG zu entdecken, die eine akkurate Voraussage von künftigem Vorhofflimmern ermöglichen? Die Autoren einer neuen Studie zeigen sich da optimistisch.

KI-Algorithmen finden Long QT-Syndrom auch bei normaler QTc-Zeit

Viele Patienten mit per Gentest bestätigtem Long QT-Syndrom haben eine normale QTc-Zeit im Ruhe-EKG. Sogar diese Patienten lassen sich durch KI-Algorithmen herausfischen – was irgendwann beim Screening helfen könnte.

QTc-Zeit: Kann bald jeder selbst messen?

Mit Unterstützung eines Maschinenlernalgorithmus kann ein mobiles 6-Kanal-EKG die QTc-Zeit ohne Arzt recht gut ermitteln. Eine Killeranwendung für mehr Sicherheit in der Arzneimitteltherapie?

Intensivkurs EKG

Vertiefen und testen Sie Ihr Wissen in der EKG-Befundung mit 108 interaktiven Fällen. Der Intensivkurs EKG für die klinische Praxis ist mit 12 CME-Punkten zertifiziert.

EKG-Quiz – hätten Sie richtig getippt?

Wie gut kennen Sie sich mit dem EKG aus? Anhand von Patientenfällen führt Dr. Martin Neef Sie in diesem Webinar in die Materie der EKG-Diagnostik ein. Von charakteristischen Befunden bis kniffligen Fällen ist alles dabei. Raten Sie mit!

Alle Themen-Specials

Von Covid-19 über eHealth in der Kardiologie bis hin zu KHK und Herzinfarkt: In unseren Themen-Specials finden Sie die neuesten Studien und Nachrichten zu Prävention, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen aus dem Bereich Kardiologie. 

Arzt mit EKG/© Syda Productions / stock.adobe.com
eAcademy/© fotolia / Sergey Nivens
EKG-Quiz/© [M] Syda Productions / stock.adobe.com
Herz und Gefäße/© [M] Sebastian Kaulitzki | Lumarmar / Fotolia