Herz, Niere & Metabolismus

Astra Zeneca Logo © Astra Zeneca GmbH

Die gesondert gekennzeichneten Inhalte sind ein Angebot unseres Partners Astra Zeneca GmbH, der für diese Beiträge verantwortlich ist. Die Fördersumme beträgt 80.000 €.

ANZEIGE

Neue Therapieoption mit überzeugender Wirksamkeit bei Herzinsuffizienz (HFrEF): Dapagliflozin 10mg – früh oder spät in der Therapiesequenz?

Durch die Zulassungserweiterung von Dapagliflozin durch die europäische Arzneimittelbehörde im vergangenen Jahr steht nun erstmals ein SGLT-2 Inhibitor zur Therapie der symptomatischen, chronischen Herzinsuffizienz mit reduzierter Ejektionsfraktion zur Verfügung. Dies hat eine Diskussion über die konventionelle Therapiesequenz entfacht: Während sich ein neues Medikament üblicherweise als letzter Schritt in den Therapieplan einreihen würde, empfehlen Experten jedoch aufgrund ihrer überzeugenden Wirksamkeit eine möglichst frühe Anwendung von SGLT-2 Inhibitoren.

Weitere unabhängige News zum Thema aus der Kardiologie.org-Redaktion

SGLT2-Hemmer: Herzinsuffizienz-Therapie mit Sofortwirkung

Der SGLT2-Hemmers Dapagliflozin entfaltet bei Herzinsuffizienz prompte Wirkung: Kardiovaskuläre Todesfälle und Klinikeinweisungen lassen sich damit schon nach vier Wochen signifikant reduzieren, belegen neue Studiendaten.

HFpEF: Strampeln in der Röhre für eine frühere Diagnose?

Kardiologen aus Göttingen haben HFpEF-Patienten in der MRT einer Ergometrie unterzogen und gute Erfahrungen gemacht: Hilft der Blick auf den Vorhof bei der nicht-invasiven Frühdiagnose?

Schon junge Diabetes-Patienten leiden häufig an diastolischer Funktionsstörung

Jeder zweite Diabetes-Patient weist bereits im jugendlichen Alter eine diastolische Funktionsstörung auf. Eine Expertin verdeutlicht die klinischen Konsequenzen.

SGLT2-Hemmer verringert Linksherzhypertrophie

Eine kleine Studie zeigt eine neue Facette im kardialen Wirkspektrum von Dapagliflozin auf: Nach ihren Ergebnissen befördert der SGLT2-Hemmer bei Patienten mit Diabetes auch die Regression einer bestehenden Linksherzhypertrophie.

Krankes Herz im Modell/© appledesign / stock.adobe.com
Herz/© Frank Heinzelmann / fotolia.com
Herz/© abhijith3747 / stock.adobe.com
Diabetes/© Kosamtu / Getty Images / iStock
Herzmodell/© natali_mis / stock.adobe.com