Skip to main content
main-content

29.11.2017 | Herz und Sport | Expertenvorträge | Video

Ist eine Leistungsdiagnostik auch bei herzkranken Patienten sinnvoll?

Ein strukturiertes körperliches Training kann die Prognose von herzkranken Patienten bedeutend verbessern. Doch welche Trainingsintensität sollte man wählen? Der Kardiologe und Sportmediziner Dr. Jürgen Fritsch aus Köln erklärt, wie man die optimale Belastungsintensität für solche Patienten am besten bestimmen kann.

DGK 2017
Bildnachweise