Video 19.10.2015

Prof. Kuck sorgt sich um Deutschland als Innovationsstandort

DGK-Präsident Prof. Dr. Karl-Heinz Kuck äußert sich im Interview kritisch, dass die deutsche Gesetzgebung die Hürden für Innovationen so hoch legt, dass viele Firmen zukünftig ihre Produkte nicht mehr in Deutschland einführen werden.