Skip to main content
main-content

17.12.2015 | Kardiologie | Kurs

Device-Therapie der chronischen Herzinsuffizienz – Update 2015

Autoren:
C.W. Israel, L. Ekosso-Ejangue, M.-K. Sheta
Zertifizierung abgelaufen
CME-Punkte:
4

Dieser Inhalt steht vorübergehend nicht zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt.

Nach Absolvieren dieser Fortbildungseinheit können Sie … die Rolle einer Schrittmachertherapie bei der Behandlung einer bradykardieinduzierten Herzinsuffizienz, aber auch in der Verursachung einer desynchronisationsassoziierten Herzinsuffizienz abschätzen. die aktuelle primärprophylaktische ICD (implantierbarer Kardioverter-Defibrillator)-Indikation bei Herzinsuffizienz stellen. die Indikation zur kardialen Resynchronisationstherapie bei Herzinsuffizienz mit Schenkelblock stellen. den Stellenwert neuerer Entwicklungen der Device-Therapie der Herzinsuffizienz einschätzen.

Weiterführende Themen