Die Highlights vom ACC-Kongress

Online-Artikel 21.03.2019

Expertenrückblick auf den ACC-Kongress – das Wichtigste im Überblick

Kann man ASS als Plättchenhemmer in Zukunft komplett weglassen? Muss jedem Patienten ab sofort eine TAVI angeboten werden? Und wo stehen wir in der kardialen Prävention? Eine Expertenrunde hat in Leipzig die neuesten Studien und viel diskutierte Themen des diesjährigen ACC-Kongresses kommentiert. Schauen Sie rein und bleiben Sie auf dem neuesten Stand.

Wie wichtig ist Cholesterin in der Ernährung – und welche Rolle spielen die Eier? Ab welcher Menge erhöht Cola die Sterblichkeit – und wird's mit Süßstoff noch riskanter? Diese und weitere spannende Fragen zur Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und zu den aktuellen Hypertonie-Leitlinien diskutiert Prof. Ulrich Laufs in seinem Vortrag. 

Wie lassen sich ischämische Ereignisse nach Koronarintervention möglichst gering halten? Und spielt dabei ASS zukünftig überhaupt noch eine Rolle? Prof. Philipp Lurz präsentiert verschiedene Studien zu diesem und weiteren Themen vom ACC-Kongress und stellt sich in der Expertenrunde (s. u.) den Fragen des Publikums.

Wearables wie die Apple Watch sorgen seit einiger Zeit für Furore. Können die am Handgelenk getragenen Geräte tatsächlich Vorhofflimmern zuverlässig erkennen? Prof. Gerhard Hindricks diskutiert in seinem Vortrag die riesig angelegte APPLE HEART-Studie und weitere Studien vom ACC-Kongress. 

Heiß diskutiertes Thema MitraClip: Wie lassen sich die unterschiedlichen Ergebnisse von MITRA-FR- und COAPT-Studie erklären? Und was gibt's sonst noch Neues zur Herzinsuffizienz? Dr. Daniel Lavall erläutert in seinem Vortrag die neuesten Daten aus den großen Studien. 

Die Rolle von ASS als Plättchenhemmer bei Vorhofflimmern & Co. ist umstritten. In den aktuellen Leitlinien ist der Wirkstoff noch drin – aber wie sieht es in der Zukunft aus? Prof. Hindricks sieht hier eine klare Tendenz. Die Datenlage zu TAVI war dagegen eindeutig und hat regelrechte Begeisterungsstürme bei den Herzchirurgen ausgelöst. Aber kriegen wir das in Deutschland überhaupt finanziert? Prof. Laufs hat Hoffnung und setzt auf die übereinstimmenden Ergebnisse der vorgestellten Studien. Diese und weitere Themen werden in der Expertenrunde abschließend diskutiert und dabei Fragen aus dem Publikum aufgegriffen. 

Kongresse 2022

EuroPCR 2022

Der EuroPCR ist einer der weltweit führenden Kongresse für interventionelle kardiovaskuläre Medizin: In diesem Dossier finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Studienergebnisse.

DGK-Jahrestagung 2022

„Neue Räume für kardiovaskuläre Gesundheit“ – so lautet das diesjährige Motto der 88. Jahrestagung. Alle Infos und Berichte im Kongressdossier.

ACC-Kongress 2022

Der diesjährige Kongress der American College of Cardiology findet wieder in Präsenz in Washington DC und gleichzeitig online statt. In diesem Dossier lesen Sie über die wichtigsten Studien und Themen vom Kongress.

Leipzig/© Harald Lange / Fotolia
4. Leipziger Kardiologengespräch/© kasto / stock.adobe.com
EuroPCR 2022 in Paris/© SeanPavonePhoto / Getty Images / iStock
DGK Jahrestagung 2022/© m:con/Ben van Skyhawk
ACC-Kongress 2022 in Atlanta/© SeanPavonePhoto / Getty Images / iStock