Skip to main content
main-content

DGK-Jahrestagung 2018

4.–7. April, Mannheim

DGK-Jahrestagung 2018

17.08.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Expertenvorträge | Video

Neue Antiarrhythmika: Was Sie über Dronedaron wissen sollten

Das Antiarrhythmikum Dronedaron wurde heiß ersehnt. Nach der Markteinführung folgte Ernüchterung. Prof. Joachim Ehrlich  diskutiert den heutigen Stellenwert des Medikaments.

17.08.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Expertenvorträge | Video

Katheterablation - wie Sie gute Ergebnisse erzielen

Komplett und kontinuierlich sollten die Läsionen bei einer Pulmonalvenenisolation sein. Die technischen und prozeduralen Feinheiten einer Katheterablation erläutert PD Dr. Dong-In Shin.

14.08.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Highlights | Video

Welcher Betablocker für welchen Patienten?

Betablocker kommen bei unterschiedlichsten Erkrankungen zum Einsatz. Welche Substanzen Sie wann und wie einsetzen sollten, erläutert Prof. Wilhelm Haverkamp.

10.08.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Expertenvorträge | Video

Antiarrhythmika: Was Sie über Amiodaron und Sotalol wissen sollten

Nebenwirkungen sind bei Amiodaron und Sotalol häufig. Prof. Stefan Hohnloser erläutert alle Fakten, die Sie über die antiarrhythmische Vorhofflimmern-Therapie wissen sollten.

09.08.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Highlights | Video

Welche Bedeutung Digitalis heute noch hat – zwischen Fakten und Fake News

Digitalis steht im Verdacht, das Sterberisiko zu erhöhen. Für Prof. Johann Bauersachs sind das "Fake News". Warum die Therapie heute noch eine Berechtigung hat, erklärt er in diesem Vortrag.

09.08.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Expertenvorträge | Video

Notfall Lungenembolie: Wie die neue DGK-App helfen kann

In Notfallsituationen ist es nicht einfach, leitliniengerecht zu handeln.  Wie eine neue Lungenembolie-App helfen kann, erläutert PD Dr. Janine Pöss an zwei Fällen aus der Praxis. 

09.08.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Highlights | Video

Wie sinnvoll sind Apps im Klinikalltag? 3 Experten diskutieren

Die neuen DGK-Apps sollen den Klinikalltag erleichtern. Doch helfen sie wirklich? Radke, Möckel und Ledwoch stellen sich den kritischen Fragen der Ärzte und klären auch rechtliche Fragen.

30.07.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Expertenvorträge | Video

Leitsymptom Brustschmerz: Wie die neue DGK-App helfen kann

Brustschmerzen sind das Leitsymptom eines akuten Koronarsyndroms, allein sind solche Beschwerden aber wenig aussagekräftig. Wie Ihnen in solchen Fällen die neue DGK-App helfen kann, erläutert Prof. Evangelos Giannitsis.

27.07.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Expertenvorträge | Video

Kardiovaskuläre Endpunktstudien von Diabetes-Medikamenten – ein Update

Bei Diabetes-Medikamenten ist der Nachweis der kardiovaskulären Sicherheit heute obligat. Einen Überblick über die Studienlage liefert PD Dr. Michael Lehrke. 

26.07.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Highlights | Video

Lipidwerte richtig interpretieren und behandeln

Allein das LDL-Cholesterin zu bestimmen und zu behandeln, reicht bei manchen Patienten nicht aus. Wie Sie dann vorgehen sollten, erklärt Prof. Klaus Parhofer. 

24.07.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Live Cases | Video

Komplizierte Mehrgefäß-KHK bei einem jungen Patienten

Mehrere komplexe Stenosen bei einem 46-jährigen Patienten erfordern ein strategisch sinnvolles Vorgehen. Wofür sich das Team um PD Dr. Hans-Jörg Hippe vom Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Klinik entschieden hat, erfahren Sie in diesem Livecase. 

24.07.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Expertenvorträge | Video

Vitamin D als Herzschutz – Fakt oder Fiktion?

Hilft eine Vitamin D-Gabe gegen Herzerkrankungen? Prof. Wilhelm Krone klärt die Fakten. 

24.07.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Highlights | Video

KHK-Therapie 2028 – was die Zukunft bringen wird

Wie arbeiten Kardiologen in zehn Jahren? Prof. Helge Möllmann wagt einen Blick in die Zukunft, und berichtet, was sich im Katheterlabor, der Stenttechnik, und der generelle Arbeitsweise verändern wird. 

23.07.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Expertenvorträge | Video

Wie wichtig ist eine komplette Revaskularisation? Das sagt der Chirurg

Eine komplette Revaskularisation lässt sich durch einen Bypass eher erreichen als durch deine perkutane Koronarintervention (PCI). Warum das so ist, erläutert Prof. Ardawan Rastan. 

23.07.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Expertenvorträge | Video

Wie wichtig ist eine komplette Revaskularisation? Das sagt der Kardiologe

Bei einer Mehrgefäß-KHK sollte eine komplette Revaskularisation erreicht werden. Warum das bei der PCI so wichtig ist, erklärt Dr. Kambis Mashayekhi. 

12.07.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Expertenvorträge | Video

Neue medikamentöse Therapien für die Herzinsuffizienz

Wie Sie ARNI bei Patienten mit systolischer Herzinsuffizienz korrekt einsetzen, erfahren Sie in diesem Video. Prof. Michael Böhm gibt einen Überblick über alle neue medikamentösen Therapiemöglichkeiten der Herzinsuffizienz mit reduzierter Auswurffraktion.

12.07.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Expertenvorträge | Video

Interventionelle Therapie der Herzinsuffizienz: Was gibt's Neues?

Für die Herzinsuffizienz werden immer mehr interventionelle Therapieansätze entwickelt. Was heute bereits auf dem Markt ist und was in Zukunft möglich sein wird, darüber berichtet PD Dr. Philipp Raake. 

09.07.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Expertenvorträge | Video

Neuer Therapieansatz für die diastolische Herzinsuffizienz (HFpEF)

Bisher gibt es keine Therapie, mit der sich eine Herzinsuffizienz mit erhaltener Auswurffraktion (HFpEF) spezifisch behandeln lässt. Doch es gibt Hoffnung. Prof. Gerd Hasenfuß stellt ein neues interatriales Shunt-Device (IASD) vor. 

05.07.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Live Cases | Video

Interventioneller Verschluss eines Atriumseptumdefekts

Bei einem 56-jährigen Patienten wird zufällig ein Atriumseptumdefekt festgestellt.  Prof. Horst Sievert und sein Team vom St. Katharinen-Krankenhaus in Frankfurt entscheiden sich für einen interventionellen Verschluss. Sie finden dabei ein weiteres Loch. Was ist zu tun? Für welches Device sich das Team entscheidet und wie sie genau vorgehen, erfahren Sie in diesem Video. 

04.07.2018 | DGK-Jahrestagung 2018 | Expertenvorträge | Video

Atriumseptumdefekt richtig verschließen

Wie Sie atriale Septumdefekte (ASD) interventionell korrekt verschließen, erfahren Sie von Prof. Alexander Ghanem. Selbst für scheinbar irreparable Fälle gibt es  heute interessante Lösungsansätze.

Kongresse 2018

ESC-Kongress 2018

Die Jahrestagung der European Society of Cardiology (ESC), der weltweit größte Herz-Kreislauf-Kongress, findet in diesem Jahr vom 25. bis 29. August in München statt. Ein Highlight sind die Hot-Line-Sessions. Die dort vorgestellten Studienergebnisse könnten die Praxis verändern. In unserem ESC-Kongressdossier können Sie diese und viele weitere spannende Themen nachlesen.

EuroPCR-Kongress 2018

Vom 22 bis 25. Mai 2018 findet in Paris der EuroPCR statt, einer der weltweit wichtigsten Kongresse zum Thema Interventiologie. Viele spannende Studien werden erwartet. Die Highlights haben wir für Sie in diesem Dossier zusammengefasst.

DGK-Jahrestagung 2018

„Kardiologie 2018 – von der Grundlagenforschung zur Hochleistungsmedizin" lautete das diesjährige Motto der 84. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK). Der Kongress fand vom 4. bis 7. April 2018 in Mannheim statt. Tagungspräsident war Prof. Thomas Eschenhagen aus Hamburg. Wir haben die Highlights für Sie zusammengestellt.

EHRA-Kongress 2018

Vom 18. bis 20. März 2018 fand in Barcelona die 1. Jahrestagung der European Heart Rhythm Association (EHRA) in neuer Form ohne den bisherigen Partner Cardiostim statt. Der EHRA-Kongress ist  eines der wichtigsten Treffen von Experten auf dem Gebiet der Elektrophysiologie.

ACC-Kongress 2018

Vom 10. bis 12. März 2018 fand die 67. Jahrestagung des American College of Cardiology (ACC) in Orlando statt. Viele neue Studien wurden in speziell dafür anberaumten Sitzungen („late-breaking clinical trials“) beim Kongress erstmals präsentiert. Wir haben die kardiologischen Studien-Highlights für Sie zusammengestellt.

Bildnachweise