PCR e-Course 2020

Vom EuroPCR zum PCR e-Course

Wie schon mehrere Kongresse zuvor musste auch die diesjährige EuroPCR-Jahrestagung aufgrund der Corona-Pandemie gestrichen werden. Aber auch hier gab's virtuellen Ersatz: Interessierte Teilnehmer konnten sich bequem von zuhause oder der Praxis aus beim PCR e-Course 2020 über die aktuellen Entwicklungen und Innovationen in der interventionellen Herz-Kreislauf-Medizin informieren. 

Undichte Trikuspidalklappe: Verbesserung durch Clip-Therapie ist von Dauer

Die funktionellen und klinischen Verbesserungen durch minimalinvasive Clip-Therapie bei undichter Trikuspidalklappe sind anhaltend. Das belegen aktualisierte 1-Jahres-Ergebnisse der TRILUMINATE-Studie.

Sollte man sehr alte NSTEMI-Patienten invasiv behandeln?

Bei über 80-jährigen Patienten mit einem Nicht-ST-Hebungsinfarkt (NSTEMI) ist der Nutzen einer Revaskularisation bisher wenig erforscht. Eine randomisierte Studie sollte diese Evidenzlücke schließen. Das Ergebnis lässt allerdings Raum für Interpretation.

Schmerzen von Herzinfarkt-Patienten besser mit Paracetamol behandeln?

Patienten mit akutem Koronarsyndrom erhalten häufig Opioide gegen ihre Schmerzen. Doch diese Analgetika können mit der Antiplättchentherapie interagieren. Wissenschaftler haben nun die Eignung eines alternativen Schmerzmittels geprüft.  

Blutdrucksenkung: Renale Denervation sammelt weiter Punkte

Zwei neue, beim virtuellen EuroPCR-Kongress vorgestellte Analysen komplettieren das Bild von der Effektivität und Sicherheit der Renalen Denervation als interventioneller Methode zur Senkung des Blutdrucks.

Neues Device für Mitralklappeninsuffizienz beweist sein Können

Eine neue interventionelle Methode zur Mitralklappenrekonstruktion hat sich in einer Studie als sicher und effektiv erwiesen. Der MitraClip bekommt also Konkurrenz.

Herzinfarkt: Welcher Plättchenhemmer wirkt in der Akutphase am besten?

In der Akutphase eines Herzinfarktes ist eine rasche Hemmung der Thrombozytenaggregation entscheidend. Forscher haben jetzt getestet, welcher Plättchenhemmer dafür am besten geeignet ist.

Provokative Studie: Vorhofohrverschluss schlägt NOAK bei Vorhofflimmern

Der katheterbasierte Vorhofohrverschluss hat sich als Maßnahme zur Schlaganfallprophylaxe bei Vorhofflimmern einer Antikoagulation mit NOAK in einer Vergleichsstudie als klinisch klar überlegen erwiesen. Der definitive Beweis für Überlegenheit ist das aber noch nicht.

Was ist die beste Stenttechnik für komplexe Bifurkationsläsionen?

Die Behandlung  komplexer Bifurkationsläsionen ist herausfordernd. Der Einsatz der 2-Stenttechnik kann die Ergebnisse verbessern, wie sich in einer Studie erneut bestätigt hat. Doch was bedeutet überhaupt „komplex“?

Keine Mortalitätssenkung durch Revaskularisation bei stabiler KHK

Was bringt eine routinemäßige Revaskularisation bei stabiler Koronarerkrankung an Vorteilen gegenüber einer initial konservativen Therapie? Mit Sicherheit keine Reduktion des Sterberisikos, so das Ergebnis einer aktuellen Metaanalyse randomisierter Studien.

Kongresse 2022

EuroPCR 2022

Der EuroPCR ist einer der weltweit führenden Kongresse für interventionelle kardiovaskuläre Medizin: In diesem Dossier finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Studienergebnisse.

DGK-Jahrestagung 2022

„Neue Räume für kardiovaskuläre Gesundheit“ – so lautet das diesjährige Motto der 88. Jahrestagung. Alle Infos und Berichte im Kongressdossier.

ACC-Kongress 2022

Der diesjährige Kongress der American College of Cardiology findet wieder in Präsenz in Washington DC und gleichzeitig online statt. In diesem Dossier lesen Sie über die wichtigsten Studien und Themen vom Kongress.

EuroPCR 2022 in Paris/© SeanPavonePhoto / Getty Images / iStock
DGK Jahrestagung 2022/© m:con/Ben van Skyhawk
ACC-Kongress 2022 in Atlanta/© SeanPavonePhoto / Getty Images / iStock