Onlineartikel 16.04.2019

Lösung: Perikarderguss

Es zeigt sich die typische Konfiguration eines „Bocksbeutelherzens“ bei Perikarderguss (links). Echokardiografisch zeigt sich der zirkuläre Erguss (Mitte), im MRT nach Entlastung des Ergusses durch Punktion „Late Enhancement“ als Zeichen der Perikarditis (rechts).

Bocksbeutelherz bei Perikarderguss
Credit:
S. Achenbach (Medizinische Klinik 2 des Universitätsklinikums Erlangen)

» alle Kardio-Quizze