Onlineartikel 07.02.2021

Lösung: Ventrikelseptumdefekt nach Vorderwandinfarkt

Es zeigt sich ein Infarkt-Ventrikelseptumdefekt (VSD) nach Vorderwandinfarkt
(links). Das CT wurde zum „Sizing“ durchgeführt. Wie meist, zeigt sich der Defekt hier ausgeprägt schlitzförmig (mittleres Bild, 3-D-Rekonstruktion). Ganz rechts der interventionelle VSD-Verschluss

Ventrikelseptumdefekt
Credit:
S. Achenbach (Medizinische Klinik 2 des Universitätsklinikums Erlangen)

» alle Kardio-Quizze