ESC-Leitlinien mit Kommentaren der DGK

Mehr zum Thema

COVID-19: Wie gefährdet sind Menschen mit angeborenen Herzfehlern?

Menschen mit gewissen Vorerkrankungen werden in Deutschland priorisiert geimpft. Doch was ist mit angeborenen Herzfehlern? Eine weltweite Erhebung hat das Risiko für Betroffene nun untersucht – und kommt zu einem unerwarteten Ergebnis.

Aortenklappenerkrankung in jungen Jahren – spezielle OP liefert „exzellente“ Ergebnisse

Bei jüngeren Menschen mit Aortenklappenerkrankungen sind die Aussichten eines konventionellen Klappenersatzes begrenzt. Ein Alternative ist die Ross-OP, die noch ein Nischendasein fristet. Vielleicht zu Unrecht, wie eine aktuelle Analyse andeutet. 

Synkopen bei Sportlern – welche Diagnostik wann angebracht ist

Eine junge Leistungssportlerin wird beim Training bewusstlos. Die Diagnostik scheint unauffällig. Doch dann finden die Ärzte eine unerwartete Ursache, die das Leben der Frau auf den Kopf stellt. Anhand dieses Falls verdeutlicht ein Experte, wie man bei Sportlern mit Synkopen vorgehen sollte.

QTc-Zeit: Kann bald jeder selbst messen?

Mit Unterstützung eines Maschinenlernalgorithmus kann ein mobiles 6-Kanal-EKG die QTc-Zeit ohne Arzt recht gut ermitteln. Eine Killeranwendung für mehr Sicherheit in der Arzneimitteltherapie?