Skip to main content
main-content

21.05.2013 | Pneumologie | Kurs

Herz und Lunge: Leitsymptom Dyspnoe

Autoren:
Markus O. Henke, Claus Franz Vogelmeier
Zertifizierung abgelaufen

Dieser Inhalt steht vorübergehend nicht zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt.

Durch die Lektüre dieser Fortbildungseinheit erhalten Sie einen Überblick über: die pathophysiologischen Vorgänge, die zum Symptom ";Atemnot"; führen. anamnestische Aspekte sowie laborchemische und apparative Untersuchungsmethoden, die bei Patienten mit akuter und chronischer Atemnot differenzialdiagnostisch weiterführen können. das komplexe Symptom ";Atemnot";, um vom Syndrom zur ätiologisch untermauerten Diagnose zu gelangen.

Weiterführende Themen