Skip to main content
main-content

Rhythmologie

Nachrichten

Expertenvorträge

27.10.2015 | Herzschrittmachertherapie | Expertenvorträge | Video

Leitlinien zur Herzschrittmacher-Implantation

Dr. Klaus Kattenbeck (St. Bernhard-Hospital Kamp-Lintfort) stellt die Leitlinien vor.

17.06.2015 | Herzschrittmachertherapie | Expertenvorträge | Video

Moderne „Device-Therapie“ der Herzinsuffizienz und ihrer Arrhythmien

Dr. Mathias Busch (Klinik für Innere Medizin, Universitätsmedizin Greifswald) gibt einen Überblick über die neuesten Device-Therapien vor. Dabei stellt er die primärprophylaktische ICD-Implantation und die kardiale Resynchronisation in den Vordergund seines Vortrags. 

09.03.2015 | Herzrhythmusstörungen | Expertenvorträge | Video

Wie und wann werden konsekutive Arrhythmien am besten behandelt?

Dr. Daniel Steven von der Uniklinik Köln referiert in seinem Vortrag über Studiendaten zu den drei  möglichen Behandlungs-zeitpunkten bei konsekutiven Arrhythmien: prophylaktisch während der Indexprozedur ohne dass ATs aufgetreten sind, in der Indexprozedur während ATs auftreten oder nach der Ablation wenn ATs als Rezidivarrhythmie auftreten.

18.01.2015 | Ablationstherapie | Expertenvorträge | Video

Paroxysmales Vorhofflimmern - Hochfrequenzstrom, Kryo oder andere Alternativen

PD Dr. KRJ Chun vom CCB Frankfurt am Main, stellt in seinem Vortrag Energieformen bei der Katheterablation und deren Effektivität und Sicherheit vor. Im Mittelpunkt steht die Hochfrequenzenergie und die Alternativen dazu; Kryo-Ballons und Laser-Ballons.

06.01.2015 | Ablationstherapie | Expertenvorträge | Video

Kontroversen bei der Katheterablation von Vorhofflimmern

Nicolas Doll von der Sana Herzchirurgie Stuttgart geht in seinem Vortrag auf der Herbsttagung und Jahrestagung 2014 der AG Rhythmologie der Frage nach, ob es eine Indikation für die primär chirurgische Therapie Ablation von Vorhofflimmern gibt.

23.10.2014 | Vorhofflimmern | Expertenvorträge | Video

Vorhofohrverschluss - bei wem implantieren?

Aus der Sicht des Neurologen referierte Prof. M. Endres von der Klinik für Neurologie der Charité, Universitätsmedizin Berlin, auf der DGK-Jahrestagung 2014 über die Option „Vorhofohrverschluss“ bei Schlaganfall-Patienten mit Vorhofflimmern.

Live Cases

22.10.2014 | Herzschrittmachertherapie | Live Cases | Video

DGK-Live-Case: infizierte Schrittmachersonden

Live aus dem Katheterlabor zeigt PD Dr. Christian Butter vom Herzzentrum Brandenburg die Entfernung von infizierten Schrittmachersonden eines DDD-Pacers. Bei dem Patienten lagen bereits Zeichen einer systemischen Infektion vor.

Verantwortlicher Experte für diese Rubrik

Prof. Dr. Thomas Deneke

Herz- und Gefäß-Klinik GmbH
Klinik f. Kardiologie/Rhythmologie
Bad Neustadt an der Saale

Mehr

CME Icon CME

Zertifizierte Fortbildungen - Alle CME-Kurse aus der Kardiologie in der Übersicht

Mail Icon Update Kardiologie

Bestellen Sie kostenlos unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise