COVID-19 und kardiovaskuläre Erkrankungen

DGK Akademie © DGK  Die eAcademy ist das Online-Angebot der DGK Akademie

Kardiovaskuläre Erkrankungen in Zeiten von Corona – Was müssen wir wissen?

Das Webinar ist nicht mehr zertifiziert.
Mit freundlicher Unterstützung von: AstraZeneca GmbH (Fördersumme 13.000 €)

Sie haben ein SpringerMedizin-Login - Hier einloggen

Noch ohne Zugang?
Einfach Zugang auswählen ➜ Registrieren für SpringerMedizin.de-Login ➜ Starten!

Zusammenfassung

Das Webinar „Kardiovaskuläre Erkrankungen in den Zeiten von Corona – Was müssen wir wissen?“ der DGK Akademie behandelt folgende Themen:

  • Prof. Zeiher: Begrüßung
  • Prof. Zeiher:  Update zu COVID-19 und CV-Komorbiditäten
  • Prof. Böhm: Hochdruck und CORONA
  • Prof. Frey: Herzinsuffizienz und COVID-19
  • Prof. Giannitsis: Klinische Chemie, kardiale Biomarker und COVID-19 – Phänotypen und Interpretation
Lernziele

Nach Absolvieren dieser Fortbildung ...

haben Sie Kenntnisse zu COVID-19 und

  • kardiovaskulären Komorbiditäten,
  • Hochdruck,
  • Herzinsuffizienz und
  • kardialen Biomarkern
Über die Teilnahme

Beginnen Sie den Kurs mit einer kurzen Einführung von Prof. Zeiher, Präsident der DGK, bevor Sie sich anschließend vier Vorträge verschiedener Referenten zu COVID-19 bei Patienten mit unterschiedlichen Komorbiditäten ansehen.

Zertifizierungsinformationen

Zertifizierung abgelaufen

Veranstalter

Kardiologie.org und Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)

PD Dr. med. Stefan Perings
Geschäftsführender Herausgeber Kardiologie.org

Interessenkonflikt. A. Finanzielle Interessen: Erhalt von Forschungsförderung. Patent/Geschäftsanteile/Aktien o.ä: an einer im Bereich der Medizin aktiven Firma, die aber nicht zu den Sponsoren von Kardiologie.org gehört bzw. deren Geschäftsinteressen nicht vom Thema dieser Fortbildung berührt werden. – B. Nichtfinanzielle Interessen: Ärztlicher Leiter des MVZ DaVita Cardio Centrum Düsseldorf GmbH | Angestellter des Universitätsklinikums Düsseldorf | Stellvertretender Bundesvorsitzender BNK (bis Februar 2019) | General Manager DaVita Kardiologie Deutschland (bis September 2019) | Mitgliedschaften: Ärztekammer Nordrhein

Wissenschaftliche Leitung

Deutsche Gesellschaft für Kardiologie e.V.

Prof. Dr. med. Norbert Frey
Vorsitzender der Akademie für Aus-, Weiter- und Fortbildung der DGK

Interessenkonflikt. A. Finanzielle Interessen: Erhalt von Forschungsförderung von einem Sponsor dieser Veranstaltung und einer anderen Institution | Erhalt von Honorar oder geldwerten Vorteilen als Referent von einem Sponsor dieser Veranstaltung und einer anderen Institution. – B. Nichtfinanzielle Interessen: Direktor der Klinik für Innere Medizin III am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel | Vorsitzender der Akademie der für Aus-, Weiter- und Fortbildung der DGK.

Copyright

© Deutsche Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung e.V., 2020

Autoren:

Die Fortbildung unter der Leitung von Prof. Andreas Zeiher beinhaltet Webinare der Referenten Prof. Andreas Zeiher, Uniklinik Frankfurt, Kardiologie; Prof. Michael Böhm, Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes, Innere Medizin III - Kardiologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin, Homburg; Prof. Dr. med. Norbert Frey, Universitätsklinikum Schleswig Holstein, Klinik für Innere Medizin III mit den Schwerpunkten Kardiologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin, Kiel; Prof. Evangelos Giannitsis, Universitätsklinikum Heidelberg, Klinik für Kardiologie, Angiologie, Pneumologie.

Korrespondenzadresse

Univ.-Prof. Dr. Andreas M. Zeiher
Uniklinik Frankfurt, Med. Klinik III - Kardiologie
Theodor-Stern-Kai 7, 60590 Frankfurt am Main
E-Mail: zeiher@em.uni-frankfurt.de

Einhaltung ethischer Richtlinien

Interessenkonflikt

M. Böhm: A. Finanzielle Interessen: Erhalt von Forschungsförderung sowohl von dem Sponsoren dieser Veranstaltung als auch von einer anderen Institution. – Referentenhonorar sowohl von dem Sponsoren dieser Veranstaltung als auch von einer anderen Institution.- B. Nichtfinanzielle Interessen: Direktor Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes, Innere Medizin III - Kardiologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin, Homburg| Pressesprecher der DGK| Fellow der European Heart Failure Association.

N. Frey: A. Finanzielle Interessen: Erhalt von Forschungsförderung von einem Sponsor dieser Veranstaltung. – B. Nichtfinanzielle Interessen: Direktor der Klinik für Innere Medizin III am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel | Vorsitzender der Akademie der für Aus-, Weiter- und Fortbildung der DGK.

E. Giannitsis: A. Finanzielle Interessen: Erhalt von Referentenhonorar. – B. Nichtfinanzielle Interessen: Oberarzt am Universitätsklinikum Heidelberg, Klinik für Kardiologie, Angiologie, Pneumologie|DGK CPU-Gremium|ESC ACCA Biomarker Consensus Group| Vorstandsmitglied des Deutschen CPU-Registers.

A. Zeiher: A. Finanzielle Interessen: Erhalt von Forschungsförderung sowohl von dem Sponsoren dieser Veranstaltung als auch von einer anderen Institution. – Referentenhonorar sowohl von dem Sponsoren dieser Veranstaltung als auch von einer anderen Institution.- B. Nichtfinanzielle Interessen: Direktor der Med. Klinik III – Kardiologie, Uniklinikum Frankfurt

DGK-Webinare zu COVID-19 und kardiovaskulären Erkrankungen

Spezielle kardiovaskuläre Erkrankungen bei COVID-19-Infektion

Zertifizierung abgelaufen

Mit freundlicher Unterstützung von: AstraZeneca GmbH (Fördersumme von 15.000 €)

Patienten mit COVID-19 und häufigen Komorbiditäten

Zertifizierung abgelaufen

Mit freundlicher Unterstützung von: AstraZeneca GmbH (Fördersumme von 15.000 €)

Behandlung und medikamentöse Ansätze bei COVID-19

Zertifizierung abgelaufen

Mit freundlicher Unterstützung von: AstraZeneca GmbH (Fördersumme von 15.000 €)

Kardiovaskuläre Erkrankungen in den Zeiten von Corona – Was müssen wir wissen?

Zertifizierung abgelaufen

Mit freundlicher Unterstützung von: AstraZeneca GmbH (Fördersumme von 13.000 €)

Zurück zur eAcademy Startseite

Mit dem Kursangebot auf Kardiologie.org haben Sie permanenten Zugriff auf das Fachwissen von führenden Experten - und sind immer auf dem neuesten Stand.

COVID-19 und kardiovaskuläre Erkrankungen/© Sakuramos / stock.adobe.com
Experten Covid 19/© Kardiologie.org | DGKAkademie
Experten Covid 19/© DGK | DGK Akademie
eAcademy/© kardiologie.org