Onlineartikel 27.01.2020

Young DGK - Wer sind wir

Jung, interaktiv und international – die Young DGK richtet sich an junge Ärztinnen und Ärzte in der kardiologischen Aus- und Weiterbildung. Wie vereine ich Klinik, Familie und Forschung?  Wie bewältige ich den ersten Tag und vor allem die erste Nacht alleine in der Notaufnahme? Wie gehe ich mit schwierigen Situationen um? All diese Herausforderungen beschäftigen Nachwuchsärzte fast täglich. Die Young DGK hilft bei der Bewältigung dieser Alltagsfragen und fördert den wissenschaftlichen, aber auch klinischen Austausch unter Nachwuchsmedizinern. 

Die Sektion hat für junge Kolleginnen und Kollegen am Anfang ihrer Berufsjahre speziell zugeschnittene Fortbildungsveranstaltungen initiiert, so z.B. die Autumn School im November in Gießen oder das „#interaktiv“-Kursangebot in Hannover, bei dem viele kardiologische Fragestellungen an Hand klinischer Fälle besprochen werden. Natürlich laden diese Kurse auch zum Kennenlernen und Netzwerken untereinander ein!

Ergänzt wird das Fort- und Weiterbildungsprogramm durch eigene Sektion-Sessions der Young DGK auf den DGK-Jahreskongressen speziell für den kardiologischen Nachwuchs und die Mitarbeit bei der Programmgestaltung auf europäischen Tagungen wie dem ESC-Jahreskongress.

Mit der Vergabe von Reisekostenstipendien zu Fortbildungen und Kongressen unterstützen wir zusätzlich angehende Ärztinnen und Ärzte in Ihrem Bestreben, Kardiologe zu werden.

Wenn Du  mehr über die  Young DGK erfahren oder Mitglied werden möchtest, schreibe uns eine E-Mail: young@dgkardio.de oder besuche unsere Homepage unter: https://young.dgk.org.

Bildnachweise
Young DGK - Working at PC with a mobile phone on the desk/© SciencePhotoLibrary