Skip to main content
main-content

Datenschutz

Datenschutzerklärung für das Portal „kardiologie.org“

 

Die Springer Medizin Verlag GmbH betreibt mit „kardiologie.org“ ein Fach- und Informationsportal für Ärzte, Apotheker und verwandte Fachkreise.
Die Inhalte der Kardiologie.org sind für jeden Internetnutzer abrufbar. In einigen Bereichen der Website wird jedoch auf zugangsbeschränkte Inhalte, die die vorherige Registrierung des Nutzers voraussetzen, verlinkt, beispielsweise auf Fortbildungsmodule für Mediziner. Die Registrierung ist nur möglich, wenn sich der Nutzer zuvor als Angehöriger einer der in § 10 Abs. 1 des Heilmittelwerbegesetzes genannten Berufsgruppen identifiziert hat. Für Identifikation und Registrierung betreiben wir einen separaten Dienst, den Single-Sign-on-Dienst (kurz „SSO-Dienst“). Der SSO-Dienst dient zudem als zentrale Instanz für den Login auf allen weiteren teilnehmenden Portalen der Springer Medizin Fachverlage. Die für den SSO-Dienst geltenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung für den SSO-Dienst finden Sie hier und hier.

Auch der Betrieb der Kardiologie.org selbst bringt es jedoch mit sich, dass wir bestimmte personenbezogene Daten unserer Nutzer erheben und verarbeiten. Wir legen auf Datenschutz und Datensicherheit großen Wert und beachten selbstverständlich die Vorschriften des Bundesdatenschutz- sowie des Telemediengesetzes. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten im Zusammenhang mit der Nutzung der Inhalte und sonstigen Angebote der Kardiologie.org nur in dem in der folgenden Datenschutzerklärung beschriebenen Umfang.
Dies vorausgeschickt, erläutern wir Ihnen nachfolgend im Einzelnen, zu welchen Zwecken und in welchem Umfang wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen.
Bitte beachten Sie: Durch die Eingabe Ihrer Kontaktdaten in Kontaktformulare oder Umfragen bzw. das Anklicken entsprechender Checkboxen erteilen Sie uns Ihre Einwilligung in die nachfolgend im Einzelnen beschriebenen Datenverarbeitungsvorgänge, die aber natürlich nur stattfinden, wenn Sie selbst diese Daten angeben.
Sie können Ihre Einwilligung aber selbstverständlich jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann schriftlich an die Springer Medizin Verlag GmbH, Aschauer Str. 30, 81549 München, gerichtet werden. Es genügt jedoch auch eine E-Mail an die Adresse kundenservice@springermedizin.de.

Zusätzlich können Sie die Datenschutzerklärung auch als PDF-Dokument herunterladen: Download


I. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten erheben und verarbeiten wir, wenn Sie sich für den zugangsbeschränkten Teil unseres Portals anmelden und wenn Sie entgeltpflichtige Leistungen in Anspruch nehmen wollen. Weiterhin speichern wir in einem bestimmten Umfang Daten, die bei der Nutzung unserer Website anfallen.
Personenbezogene Daten erheben und verarbeiten wir, wenn Sie auf der Kardiologie.org Leistungen nutzen, die einen Kontakt mit Ihnen erforderlich machen. Weiterhin speichern wir in einem bestimmten Umfang Daten, die bei der Nutzung unserer Website anfallen.

1. Bestandsdaten

Wenn Sie Daten im Rahmen des Kontaktformulars eingeben, werden diese für die Dauer der Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert, Ihr Name und Ihre Email-Adresse werden darüber hinaus für eventuelle spätere Rückfragen gespeichert.

2. Nutzungsdaten / Cookies / Nutzungsprofile

Der Nutzer kann unser Portal ohne die Angabe personenbezogener Daten besuchen. Jedoch fallen bei der Nutzung einer Website stets einige Daten an, so genannte Nutzungsdaten:

2.1 Logfiles

Wenn unsere Internetseite besucht wird, speichert unser Webserver bestimmte Daten in so genannten Logfiles. Ein Logfile besteht aus dem Beginn und dem Ende des Besuchs auf unseren Seiten, der übermittelten Datenmenge und den Unterseiten, die auf unserer Website aufgerufen wurden. Wir weisen in diesem Zusammenhang vorsorglich darauf hin, dass unsere Logfiles keine IP-Adressen beinhalten. Unsere Logfiles sind also vollständig anonym.

2.2 Cookies

Im Rahmen unserer Internetseiten verwenden wir überdies Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, die auf zu Ihrem Browser auf Ihrer Festplatte gespeichert werden und über die dem Verwender bestimmte Informationen zufließen können.

2.2.1 Zum einen werden Cookies unseres Web Content Management Systems (Coremedia) gesetzt. Durch diese Cookies fließen uns Informationen zum Browsertyp und dessen Version, dem URL-Clickstream (Reihenfolge der von Ihnen besuchten Seiten unseres Internetangebots), dem Datum und der Zeit des Besuchs in unserem Portal sowie die Cookie-Nummer zu, nicht jedoch personenbezogene Daten oder auch nur IP-Adressen unserer Nutzer. Diese Cookies dienen lediglich statistischen Zwecken, indem wir zum Beispiel erfahren, welche Inhalte unserer Website am meisten abgerufen werden. Diese Informationen dienen uns dazu, die Website für unsere Nutzer komfortabler zu gestalten. Durch die statistischen Erkenntnisse zu Browsertyp und Betriebssystem können wir zudem unser Webdesign optimieren.

2.2.2 Weitere Cookies bzw. Zählpixel werden zur Ermittlung statistischer Informationen wie der Nutzung von Zugangswegen zu unserem Portal (Anzeige, Suchmaschine etc.) eingesetzt, hierbei werden weder personenbezogene Daten noch IP-Adressen erhoben. Aktuell besteht eine Kooperation mit den Anbietern:

  • Webtrekk GmbH, Hannoversche Straße 19, 10115 Berlin
  • Google Germany GmbH, ABC-Straße 19, 20354 Hamburg

2.2.3 Weitere Cookies bzw. Zählpixel werden zum Vergleich des Nutzerverhaltens auf verschiedenen Versionen einer Website (sogenanntes A/B-Testing) eingesetzt, auch hierbei werden weder personenbezogene Daten noch IP-Adressen erhoben. Aktuell besteht eine Kooperation mit dem Anbieter:

  • Optimizely, Nes 76, 1012 KE Amsterdam

Falls Sie die Verwendung von Cookies unterbinden wollen, besteht dazu bei Ihrem Browser die Möglichkeit, die Annahme und Speicherung neuer Cookies zu verhindern.

2.3 Reichweitenmessung

Wir setzen auf unserer Website zudem dass „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) des UnternehmensINFOnline (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. ein. Durch das SZM können wir die Reichweite unserer Website messen lassen.
Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM-Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.
Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.
Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW –www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF –www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de,http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden.
Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung.
Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).

2.4 Nutzerumfragen

Um von unseren Nutzern direkt Informationen zu ihren Erfahrungen mit unserer Website zu erhalten, setzen wir Umfragetools verschiedener Anbieter ein. Die Teilnahme an diesen Umfragen ist vollkommen freiwillig und wir speichern ausschließlich die Daten, die Sie angeben und uns ausdrücklich mit der Betätigung des Senden-Buttons zur Verfügung stellen. Aktuell besteht eine Kooperation mit den Anbietern:

2.5 Widerspruch gegen die Datenerhebung und -speicherung

Der Datenerhebung und -speicherung nach Ziffer I. 2.2 können Sie jederzeit widersprechen. Sie können uns hierzu einfach eine E-Mail an kundenservice@springermedizin.de senden oder den entsprechenden Wunsch schriftlich äußern.
Sie können die Reichweitenmessung nach Ziffer I. 2.3 jederzeit deaktivieren und auf diesem Weg Ihren Widerspruch gegen die bei der Reichweitenmessung stattfindende Datenerhebung und -verwendung erklären.

2.5.1 Webtrekk

Wenn Sie die Datenerfassung durch das Webtrekk Web-Controlling-Tool ausschließen wollen, klicken Sie einfach hier.

Für den Ausschluss vom Webtrekk Web-Controlling wird ein Cookie mit dem Namen „webtrekkOptOut“ von der Domain Kardiologie.org gesetzt. Der Widerspruch gilt solange, wie Sie das Cookie nicht löschen, es wird pro Browser und Rechner gesetzt.

2.5.2 Reichweitenmessung

Um das SZM zu deaktivieren und die Erhebung von Nutzungsdaten auszuschließen, muss ebenfalls ein Cookie gesetzt werden. Dieses Cookie ist unterhttp://optout.ivwbox.de verfügbar.

2.5.2 A/B-Testing

Um die Datenerfassung von Optimizely zu deaktivieren und die Erhebung von Nutzungsdaten auszuschließen, muss ebenfalls ein Cookie gesetzt werden. Dieses Cookie ist unterhttps://www.optimizely.com/opt_out verfügbar.

Bitte beachten Sie:

Webtrekk, SZM und Optimizely bleiben solange deaktiviert, wie Sie die OptOut-Cookies nicht gelöscht haben. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass die Cookies natürlich entfernt werden, wenn Sie laufend unterschiedslos alle Cookies in Ihrem Browser löschen. Wenn Sie einen oder beide Cookies gelöscht haben, müssen Sie sie neu setzen. Falls Sie unsere Website von verschiedenen Rechnern aus oder mit unterschiedlichen Browsern aufrufen, müssen Sie die Cookies jeweils gesondert für den betreffenden Rechner bzw. den verwendeten Browser hinzufügen.

II. Verwendung der Daten

1. Bestandsdaten

1.1 Allgemeine Nutzung der Bestandsdaten

Die Bestandsdaten unserer Nutzer benötigen wir, um Ihnen spezifische Informationen anbieten zu können sowie um Sie, soweit erforderlich, kontaktieren zu können.

1.2 Nutzung der E-Mail-Adresse

Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir, um Ihnen die von Ihnen bestellten Newsletter und/oder Benachrichtigungen zu bestimmten Themen zukommen zu lassen. Sie können die Newsletter im Übrigen natürlich auch jederzeit wieder abbestellen, indem Sie entweder eine E-Mail mit Ihrem Wunsch an kundenservice@springermedizin.de schicken oder einfach den entsprechenden Link am Ende des Newsletters anwählen.

1.3 Übermittlung von Bestandsdaten an Dritte

Eine Weitergabe Ihrer Bestandsdaten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht. Ausnahmen gelten,

  • wenn und soweit es zur Durchführung der mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisse oder zur Durchsetzung uns zustehender Ansprüche notwendig ist,
  • wenn Sie Ihre Einwilligung in die Übermittlung erteilt haben,
  • wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder durch ein Gericht entsprechend verpflichtet werden oder
  • wenn es sich um Anfragen von behördlichen Organen, insbesondere Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden, handelt, wenn und soweit dies zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist.

 

2. Nutzungsdaten

2.1 Allgemeine Verwendung von Nutzungsdaten

Die Logfiles erheben und speichern wir zum einen aus Sicherheitsgründen, um Fälle des Missbrauchs unseres Portals entdecken, nachvollziehen und abstellen zu können. Durch die verbleibenden Daten sowie durch die Analyseleistungen gewinnen wir zum anderen Erkenntnisse darüber, wie unser Dienst genutzt wird. Solche Erkenntnisse benötigen wir, um Ihnen einen sicheren und nutzerfreundlichen Internetdienst anbieten zu können. Zum anderen dienen sie uns zur technischen und redaktionellen Optimierung unserer Plattform. Die Daten aus dem SZM dienen uns und Dritten, die Reichweiten unserer Website bestimmen zu können.

2.2 Keine Weitergabe von personenbezogenen Daten

Wir geben die Nutzungsdaten grundsätzlich nicht an Dritte weiter. Insbesondere übermitteln wir auch in keinem Fall die Nutzungs- oder andere Daten unserer Nutzer nach den Ziffern I 2.2 oder I. 2.3 an die Unternehmen, deren Werbung wir ggf. präsentieren, oder an sonstige Dritte.
Ausnahmen gelten,
• wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder durch ein Gericht entsprechend verpflichtet werden oder
• wenn es sich um Anfragen von behördlichen Organen, insbesondere Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden, handelt, wenn und soweit dies zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist.

3. Übermittlung von Daten aus dem Springermedizin.de-Nutzerprofil an Kooperationspartner

Wenn Sie einer entsprechenden Datenübermittlung bei der Nutzung von Kardiologie.org zugestimmt haben, übermitteln wir folgende Daten aus Ihrem Springermedizin.de-Nutzerprofil an unsere Kooperationspartner Deutsche Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung (DGK), Grafenberger Allee 100, 40237 Düsseldorf und den Bundesverband Niedergelassener Kardiologen (BNK), Brabanter Str. 4, 80805 München: Anrede, Titel, Name, Nachname, Geburtsdatum, Tätigkeit, Medizinischer Arbeitsbereich, Fachgebiet, berufliche Adresse, berufliche E-Mail-Adresse. Die Übermittlung erfolgt zu dem Zweck, dass die Kooperationspartner die Kontaktdaten verwenden, um Sie künftig per E-Mail und/oder per Post in regelmäßigen Abständen über eigene aktuelle wissenschaftliche Veranstaltungen und Fortbildungsangebote informieren zu können.

 

III. Links zu anderen Websites

Unsere Website kann Links zu Websites anderer, mit uns nicht verbundener Anbieter enthalten. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaig mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener, personenbezogener Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet), da das Verhalten Dritter naturgemäß unserer Kontrolle entzogen ist. Für die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten durch Dritte können wir daher keine Verantwortung übernehmen.

IV. Social Plugins

1. Facebook

Unsere Website verwendet Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind am Facebook-Logo erkennbar.
Wenn Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Seite eingebunden. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook diese Information auch Ihrem Account zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel einen Button betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

2. Twitter

Unsere Website verwendet Plugins des Microblogging-Dienstes Twitter. Diese werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Seiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Die weitere Verarbeitung erfolgt ausschließlich durch Twitter. Wir erhalten von den Daten keine Kenntnis. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unterhttp://twitter.com/account/settings ändern.

3. Google +1

Unsere Website verwendet die Google +1-Schaltfläche von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Mit der Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites. Näheres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google unterhttp://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

4. LinkedIn

Unsere Website verwendet Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Die LinkedIn-Plugins erkennen Sie an dem LinkedIn-Logo. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn-Server hergestellt. LinkedIn erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den LinkedIn „Recommend-Button“ anklicken während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch kann LinkedIn den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn erhalten. Näheres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

5. AddThis

Diese Website verwendet Plugins von AddThis, die Ihnen das Setzen von Bookmarks bzw. das gemeinsame Nutzen interessanter Website-Inhalte ermöglichen. Bei Verwendung von „AddThis“ kommt es zum Einsatz der von Cookies. Die dabei erzeugten Daten (wie z.B. Nutzungszeitpunkt oder Browser-Sprache) werden an die Add This LLC in den USA übertragen und dort verarbeitet. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung durch Add This LLC und dem von der Add This LLC gepflegten Datenschutz finden Sie unter www.addthis.com/privacy. Diese Website enthält insbesondere Angaben zur Art der verarbeiteten Daten sowie deren Verwendungszweck. Eine Verarbeitung der betroffenen Daten durch uns findet nicht statt. Mit Nutzung des „Addthis“-Feldes erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch Add This LLC einverstanden, und zwar in dem aus der Website www.addthis.com ersichtlichen Umfang. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit durch Einsatz eines „Opt Out Cookies“ widersprechen. Näheres hierzu ergibt sich ebenfalls aus der vorgenannten Website der Add This LLC.

V. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Auf schriftliche oder in Textform kommunizierte Anforderung geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Wenden Sie sich hierzu bitte an den SpringerMedizin-Kundenservice: E-Mail: kundenservice@springermedizin.de, Fax: +49 (30) 884 293 – 940; Brief: Springer Medizin Verlag GmbH, Aschauer Str. 30, 81549 München. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen. Solche Daten werden jedoch gesperrt.

VI. Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten unserer Nutzer vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. In jedem Fall haben von unserer Seite überdies nur berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist. Die Übertragung der im Zuge der Registrierung erhobenen Daten erfolgt verschlüsselt.


Stand: November 2014