Skip to main content
main-content

25.01.2017 | Herzinsuffizienz | Expertenvorträge | Video

Contra: Rhythmuskontrolle bei VHF und systolischer Herzinsuffizienz

Kritische Bewertung der zur Verfügung stehenden Daten.  Fehlende sichere Kenntnis über vorliegende Strukturveränderungen, die das langfristige Ergebnis triggern.

Ref.: Prof. Dr. Bernd Dieter Gonska, Karlsruhe

DGK 2016

Das könnte Sie auch interessieren