Skip to main content
main-content

22.04.2016 | Nachrichten | Video

Interview mit Prof. Dr. Artur Lichtenberg zu lebensrettenden Pumpen und Kunstherzen

Mechanische Pumpen, die die Funktion des Herzens ganz oder zumindest teilweise übernehmen, sind längst keine Utopie mehr. Sie kommen auf Intensivstationen zum Einsatz, um beispielsweise Patienten nach einem Herzinfarkt über die ersten, kritischen Tage zu bringen. Mit Kunstherzen können schwer Herzkranke mehrere Jahre leben.

Das könnte Sie auch interessieren

04.04.2016 | Nachrichten | Onlineartikel

Mortalität senken durch temporäre Unterstützungssysteme