Skip to main content
main-content

19.09.2014 | Kardiologie | Kurs

Essenzielle kardiale Biomarker bei Myokardinfarkt und Herzinsuffizienz

Autoren:
M. Mueller, Prof. Dr. Evangelos Giannitsis, H.A. Katus
Zertifizierung abgelaufen
CME-Punkte:
2

Dieser Inhalt steht vorübergehend nicht zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt.

Nach Lektüre dieser Fortbildungseinheit … - besitzen Sie einen umfassenden Überblick über den klinischen Einsatz der kardialen Troponine und der natriuretischen Peptide. - kennen Sie die Grundzüge der neueren Biomarker Copeptin und GDF-15 und den zusätzlichen klinischen Nutzen. - kennen Sie die wichtigsten Kriterien zur Diagnose und Risikostratifizierung der Biomarker bei Infarkten und Herzinsuffizienz. - sind Sie in der Lage, Therapieentscheidungen unter Zuhilfenahme von Biomarkern zu treffen.

Weiterführende Themen